Einzelfahrzeug-Schleifendetektor Fahrzeug-Schleifendetektor Zum Verkauf

Einzelfahrzeug-Schleifendetektor Fahrzeug-Schleifendetektor Zum Verkauf
Einzelfahrzeug-Schleifendetektor Fahrzeug-Schleifendetektor Zum Verkauf
Einzelfahrzeug-Schleifendetektor Fahrzeug-Schleifendetektor Zum Verkauf
Einzelfahrzeug-Schleifendetektor Fahrzeug-Schleifendetektor Zum Verkauf
Einzelfahrzeug-Schleifendetektor Fahrzeug-Schleifendetektor Zum Verkauf

Produktdetails:

  • Marke:Edel
  • Ordnungsnummer: LD-100
  • Ursprungsland:Guangdong China
  • Zertifikat:CE

Zahlung und Versand AGB:

  • Preisangebot:USD39
  • Mindestauftragsgröße: 5 Stück
  • Durchschnittliche Lieferzeit:Nach Zahlungseingang 3-5 Werktage
  • Zahlungsmethode:T / T, Western Union, in bar
  • Paketdetails:25 Sätze / CTN
  • Fähigkeit zu liefern:3000 pro Monat
kontaktieren sie uns

Einzelfahrzeug-Schleifendetektor

Einzelfahrzeug-Schleifendetektor Preis     Einzelfahrzeug-Schleifendetektor zum Verkauf Schleifendetektor Fehlerbehebung Fahrzeugdetektor Schleifendetektor Preis Ein Einzelfahrzeug-Schleifendetektor besteht normalerweise aus drei Komponenten. Die Induktionsschleife besteht aus einem einfachen Kabel, das unter der Straße vergraben ist. Die Detektorelektronik ist in erster Linie über ein Kabel mit dem elektronischen Gerät verbunden. Das Vorhandensein des Fahrzeugs in der Schleife kann erfasst werden, um eine Ausgabe bereitzustellen. Steuerungen, die in der Regel zum Parken, für Transportzwecke oder für industrielle Türen / Türanwendungen verwendet werden.   Detektor stimmt auf Schleife ab.

Einzelfahrzeug-Schleifendetektor


Der ferromagnetische Effekt der Schleifensensorspule - die Schleifeninduktivität erhöht den Wirbelstrom - die Schleifeninduktivität verringert den ferromagnetischen Effekt des Wirbelstroms. Die Induktionsschleife ist die Spule des isolierten Leiters mit einer bestimmten Geometrie, die von der Detektorelektronik niedrig gehalten wird. Spannungssignalanregung. Das resultierende Magnetfeld umgibt den Spulenkern dieses Zyklus. Wenn die Stromquelle an einen Fahrzeugdetektor angelegt wird, der an die Schleife angeschlossen ist, stellt sich das elektronische Gerät automatisch auf die Spulenschleife ein. Die Schleife schwingt mit der Eigenresonanzfrequenz der jeweiligen Schleife

Der Fahrzeugschleifendetektor   Die Spule schwingt mit der Eigenresonanzfrequenz der jeweiligen Fahrzeugschleifendetektorspule, an die die Elektronik angeschlossen ist. Die Frequenz wird direkt von der Kapazität und der Induktivität in der Detektorelektronik beeinflusst, die in der Induktionsspule und den elektronischen Bauteilen vorhanden sind. Normalerweise arbeitet der Detektor im Bereich von 30 bis 100 kHz. LD-100 Fahrzeugschleifendetektor   Parkmelder arbeiten typischerweise bei niedrigeren Frequenzen. Der Effekt dieser Schwingung ist der magnetische Fluss um den Schleifenleiter in der Straße.

Einzelfahrzeug-Schleifendetektor

Wenn sich das Fahrzeug auf der Schleife bewegt und in den magnetischen Fluss einschneidet, werden zwei Effekte erzeugt. Ferromagnetische Materialien, die typischerweise in Stahlgürtelreifen und kleineren Motorkomponenten vorkommen, bewirken eine Transformatorwirkung und erhöhen die Schleifeninduktivität.   Dies nennt man den ferromagnetischen Effekt. Der Wirbelstromeffekt, der durch den größeren Teil des Fahrzeugchassis und der Fahrzeugkarosserie verursacht wird, ist dem Magnetfeld entgegengesetzt und bewirkt somit eine Verringerung der Schleifeninduktivität. Der Wirbelstromeffekt ersetzt üblicherweise den ferromagnetischen Effekt. was zu einer Gesamtverringerung der Schleifeninduktivität führt. Die Induktivität ist umgekehrt proportional zur Frequenz, sodass eine Verringerung der Schleifeninduktivität zu einer Erhöhung der Frequenz führt. Durch Analysieren der positiven Frequenzänderung kann der Fahrzeugdetektor somit das Vorhandensein des Fahrzeugs in der Schleife erfassen.   Ein Fahrzeug verursacht eine Induktivitätsänderung, wenn es sich über eine Schleife bewegt. Diese Tabelle zeigt die typische Induktivitätsänderung eines einzelnen Fahrzeugschleifendetektors, die durch verschiedene Fahrzeugtypen unter idealen Bedingungen verursacht wird. Diese Schleifengröße ist für die meisten Parkanlagen charakteristisch. Die Induktivitätsänderung wird durch AL / L (Delta L über L) angezeigt, was die prozentuale Änderung der Induktivität relativ zur Induktivität ohne vorhandenes Fahrzeug symbolisiert. Dieser Prozentsatz spiegelt die Abnahme der Induktivität gegenüber der Gesamtinduktivität des Systems wider. Ein in dieser Tabelle nicht gezeigtes, aber erwähnenswertes Fahrzeug ist ein Fahrrad, das eine sehr kleine Induktivitätsänderung von 0,02% verursacht, was der maximalen Empfindlichkeitseinstellung von LD-100 Vehicle Loop   entspricht Detektoren. Induktivitätsänderungen über eine Schleife können mit der LD-100-Diagnoseeinheit effektiv gemessen werden.

Einzelfahrzeug-Schleifendetektor

Verwandte Produkte:

setzen sie sich mit uns in verbindung

noch fragen offen

unser hauptquartier

Arbeitszeit :
08:00-18:00(Peking-Zeit)
FAX :
+86(755)27651483
business - handy :
+8613927455427(Arbeitszeit)
per e - mail :
trafficloopdetector@gmail.com
Factory-Adresse :
Mingjinhai Industriepark, Tangtou Straße, Shiyan Stadt, Bao \ 'an Bezirk

Send Us an Email

contact us